April 16, 2019

Frohe Ostertage!

Die Schulleitung und das Kollegium der Städt. Realschule Volksgarten wünschen allen Schülerinnen und Schülern sowie Eltern schöne Ferien und frohe Ostertage!





März 07, 2019

RSV sagt Halt Pohl!

Es ist mal wieder soweit! Traditionell zum Altweiberdonnerstag heißt es an der Städt. Realschule Volksgarten „Halt Pohl!“. Alle Schülerinnen und Schüler sowie das Lehrerkollegium sind an diesen Tagen einfach anders und verkleiden sich, um Spaß zu haben. Dieses Jahr sind wieder viele Schülerinnen und Schüler kostümiert in die Schule gegangen und trafen sich in ihren Klassen. Bereits auf den Schulfluren konnte man aus den einzelnen Klassen Partymusik hören. Es war ein toller Anblick, die Kinder in ihren Kostümen tanzen zu sehen! 
Im diesem Jahr fand eine gelungene Karnevalsparty in der Turnhalle statt. Dabei hat das Karnevalskomitee, das für die Planung und Organisation der Karnevalsparty zuständig war, ein abwechslungsreiches Programm für die Realschule Volksgarten angeboten. Der Tag begann damit, dass jede einzelne Klasse das beste Klassenkostüm auswählte, welches sich für die finale Endrunde der Kostümprämierung qualifizierte. In der Endrunde wurden Ersan und Connor für ihre gut aussehenden Kostüme vom Publikum auserkoren. Auch das Lehrerkollegium musste die besten Kostüme auswählen, bei der Frau Gauler und Herr Heuvelmann mit ihren Kostümen gewannen. 
Auf der Karnevalsparty wartete schon die Bühne mit einem tollem Programm auf ihr Publikum. 
Mit der Moderation von Frau Schlömer und Herrn Schnocks wurde das Programm von einer unglaublichen Performance der Karnevalsgesellschaft „Schöpp Op“, sowie der Tanzgarde „Alles Onger ene Hood“ des Kinderprinzenpaares begleitet. Wir blicken auf einen Tag voller Fröhlichkeit und Spaß zurück, der ganz in der Altweiber-Tradition stand und eine willkommene Abwechslung zum Schulalltag darstellte.

Karneval ist ein tolles Fest!










































Februar 24, 2019

Anmeldetermine der weiterführenden Schulen für das Schuljahr 2019/20

Sehr geehrte Eltern,

der Wechsel von der Grundschule auf eine weiterführende Schule ist ein wichtiger Meilenstein im Leben Ihres Kindes. Sicher überlegen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind schon länger, wie es nach der Grundschule weitergehen soll. Wir möchten Sie informieren, dass die Anmeldetermine der weiterführenden Schulen für das Schuljahr 2019/20 wie folgt festgelegt sind:


Anmeldezeitraum für die Schulform Hauptschule, Realschule und Gymnasium:
9. März bis einschließlich 13. März

Die Öffnungszeiten der Schulform Realschule können Sie den nachfolgenden Übersicht entnehmen.

Öffnungszeiten der Realschulen:


Samstag
09.03.2019
von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Montag
11.03.2019
von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Dienstag
12.03.2019
von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Mittwoch
13.03.2019
von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr


Aufgrund der Erfahrungen in den vergangenen Jahren muss damit gerechnet werden, dass auch zum Schuljahr 2019/20 nicht alle Kinder an den gewünschten Schulen aufgenommen werden können. Eltern sollten deshalb neben der Wunschschule auch eine Alternative überlegen. Eltern, deren Kinder nicht an der Erstwunschschule aufgenommen werden können, werden rechtzeitig informiert, so dass Sie die Möglichkeit erhalten, Ihr Kind an einer anderen Schule anzumelden.



Januar 29, 2019

Technischer Hinweis

Liebe Eltern,

die Schulhomepage unterläuft regelmäßigen Wartungsarbeiten sowie Updates, was die Infrastruktur der Homepage betrifft. Nach Erstellen vieler Rubriken und Themenbereiche haben wir Rückmeldungen erhalten, dass die Nachrichten auf der Startseite angeschaut werden können, aber bspw. Themenrubriken im Menü können nicht weiter ausgewählt werden. Nach intensiver Analyse betrifft dieses Problem bei Nutzern mit Apple-Endgeräten, die Safari als Browser verwenden. Derzeit scheint es mit dem Safari-Browser technische Probleme zu geben, da gewisse Funktionen Safari verwehrt bleiben. Wir werden versuchen hierzu eine Lösung zu finden, damit auch Nutzer mit dem Safari-Browser die Schulhomepage einwandfrei besuchen können. 
Als Alternative können wir Ihnen derzeit folgendes mitgeben, damit Sie mehr Einblick auf unsere Schulhomepage bekommen: Nutzen Sie den Internet-Explorer oder den Mozilla-Firefox als Browser, der problemlos alles darstellen kann. 

Wir versuchen für dieses technische Problem eine Lösung zu finden und bitten um Verständnis bzgl. des Safari-Browser-Problems.

Vielen Dank!

Januar 24, 2019

Das Team „RSV-Students“ erreicht den 3. Platz im Planspiel Börse

Auch in diesem Jahr nahmen einige Schülerteams der Realschule Volksgarten am bundesweiten Planspiel Börse der Sparkasse teil - mit Erfolg! Das Schülerteam „RSV-Students“, darunter Emirhan Sahin, Bilal Izol und Valon Shabani aus der Klasse 8a, erreichte den dritten Platz im Raum Mönchengladbach und erhielt bei der Preisverleihung in der Stadtsparkasse MG einen Gewinn über 150 €. 
Beim Planspiel Börse versuchen die Schülerteams ihr virtuelles Depot von 50.000 € durch den Kauf und Verkauf von Aktien zu vergrößern. Elf Wochen haben sie Zeit, durch das Spiel einen Einblick in die Welt der Finanzen und der Börse zu erhalten. Alles basiert auf reellen Zahlen und verlangt dadurch von den Schülerinnen und Schülern, sich intensiv mit der Wirtschaftslage der Unternehmen auseinanderzusetzen. 
Trotz des schlechten Börsenjahres 2018 ging die Strategie der drei Jungs auf: sie setzten vor allem auf zukunftsorientierte Unternehmen wie Tesla.


Januar 17, 2019

Landtagsbesuch der Klassen 10c und 10e in Düsseldorf

Die beiden Zehnerklassen 10c und 10 e besuchten am Montag, den 14.01.2019, den Landtag in Düsseldorf. Dorthin begleitet wurden sie von den Lehrern Michael Weigang und Sebastian Wietzke. Zuerst wurden die Klassen und ihre Lehrer in den Plenarsaal geführt, wo die Klassen dann an einem Plenarspiel teilnahmen, welches von einem Mitarbeiter des Besucherdienstes des Landtages vorbereitet wurde. Den Schülern wurde gezeigt, wie es normalerweise bei Landtagssitzungen abläuft, indem die Schüler in verschiedene Fraktionen z. B. CDU, SPD, FDP usw. unterteilt wurden. Anschließend wurde aus jeder Fraktion ein Vorsitzender und ein Sprecher ausgesucht, welche zu dem ausgewählten Thema "Wahlrecht ab Geburt" Stellung beziehen mussten. Nachdem die Landtagspräsidentin Marseel Kajjo den Sprecherinnen oder Sprechern das Wort erteilt hat, durften diese ihre Meinung äußern und diese begründen. 
So übernahm z. B. Lucia Herraez Wirtz die Rolle des Ministerpräsidenten Armin Laschet und gab ihre Meinung kund, sie kam aus der Fraktion der CDU. Georgios Stankovic sprach für die FDP und Dylan Peck für die AfD. Alle hatten verschiedene Meinungen zu dem Thema, was sehr interessant zu sehen war. So wurde den Schülern quasi spielend gezeigt, wie so eine Landtagssitzung ungefähr abläuft. Nach dieser interessanten Darstellung wurden die Schüler in einen anderen Raum geführt und zwar in den Fraktionsaal, in dem normalerweise die Ausschüsse tagen. Dort lernten die Schüler den Mönchengladbacher Landtagsabgeordneten der CDU, Jochen Klenner, kennen und durften ihm eine Stunde lang Fragen zu verschiedenen Themen wie Schul- oder Bundespolitik stellen. Diese hat er sehr ausführlich beantwortet. Insgesamt fanden die Schüler den Ausflug sehr interessant und aufregend, weil sie diese besondere Erfahrung machen durften.